Öffentlichkeitsarbeit

Die Initiative Selbsthilfe Multipler Sklerose Kranker MSK e.V. lädt zum Vortrag über das Coimbraprotokoll ein: Dr. Beatrix Schweiger und Dr. Dirk Lemke stellen die Therapie vor und berichten von ihren bisherigen Behandlungserfahrungen.Termin: 10. November 2018 Beginn: 15.OO Uhr Ort: Gemeindesaal im Hof der St. Aegidius Kirche, Stengelstraße...

Zum Welt MS Tag lohnt sich dieser Film: Ein Dokumentarfilm, in dem langjährige brasilianische Coimbraprotokoll Patienten von ihren Erfahrungen berichten. Gedreht von einem Journalisten, der ebenfalls in jungen Jahren schwer an Multipler Sklerose erkrankte, und dank frühzeitiger Behandlung mit dem Coimbraprotokoll vollständig genesen ist. Aus...

Auch die "Trier Informationsstelle Multiple Sklerose" (TIMS) berichtet im September 2017 in der Ausgabe 4 seiner Zeitschrift ZIMS über das Coimbraprotokoll. Wesentlich detaillierter als die DMSG und gut recherchiert setzt sich das TIMS mit den Pros und Cons des Coimbraprotokolls auseinander.Zitat aus dem Fazit: "Aktuelle Forschungsergebnisse im...

Die wunderbare Journalistin und Übersetzerin Mona Motiramani hat einen weiteren Text von Dr. Cicero Coimbra übersetzt.Dieses Statement mit dem Titel "Für ein neues Paragdigma in der medizinischen Therapie" wurde im Jahr 2011 an das brasilianische Gesundheitsministerium geschickt. Im Jahr 2012 wurde Dr. Coimbra daraufhin eine...

Am Sonntag den 23.07.2017 startet der kostenlose Online-Autoimmunkongress. Viele interessante Experten berichten über Grundlagen von Autoimmunerkrankungen, verschiedene ganzheitliche Behandlungsmethoden und gesunden Lebensstil.Jeden Tag werden drei Interviews kostenlos online gestellt und bleiben 24 Std. aufrufbar. Wer etwas verpasst, der kann die Videos später noch einzeln als Download...

Beim Online-Autoimmunkongress wird das Coimbraprotokoll gleich zweimal vertreten sein: Prof. Jörg Spitz geht auf die biochemischen und medizinischen Details ein im Rahmen seines Vortrags über Vitamin D.Und von mir erfahrt Ihr mehr über meine persönliche Erfahrung als MS-Patientin, ein bisschen über den Mensch Cicero Coimbra...

In der Mitgliederzeitschrift "Blickpunkt" des MSK e.V. erschien in der aktuellen Ausgabe ein Artikel mit meiner "Coimbraprotokoll-Geschichte".Die "Initiative Selbsthilfe Multipler Sklerose Kranker MSK e.V." ist eine unabhängige Patientenvereiningung, die u.a. eng mit der wissenschaftlich orientierten, eher pharmakritischen, "Trier Aktionsgruppe Multiple Sklerose" zusammen arbeitet.Beide Initiativen finde...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhalten Sie "Mehr Informationen". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen