Stressprävention

Beim Coimbraprotokoll spielt neben der Behebung einer genetisch bedingten Verwertungsstörung von Vitamin D auch das Thema seelische Ausgeglichenheit eine zentrale Rolle. Es ist wissenschaftlich nachgewiesen, dass als Stress empfundene Situationen und Emotionen wie Angst und Wut eine negative Auswirkung auf das Immunsystem und Entzündungsprozesse haben.Schwere...

Heute möchte ich nochmal Erkenntnisse zum Thema Stress und Autoimmunerkrankungen mit Euch teilen.Zunächst einmal ein paar harte wissenschaftliche Fakten dazu:• Studien zeigen einen klaren Zusammenhang zwischen negativen Emotionen wie Ärger, Angst, Getriebensein und dem Entgleisen des Immunsystems. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/24943894• Der Ausbruch von MS und späteren Schüben steht...

E-Mail von Dr. Coimbra an eine Ärztin, die selbst an ppms und Depressionen erkrankt ist:"Die Erfolge der Behandlung mit dem Coimbraprotokoll können stark behindert werden durch chronische Depression, anhaltende Wut oder ständige Angst.Alle diese negativen Emotionen lösen auch im Gehirn ansonsten gesunder Menschen chronische Entzündungsprozesse...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhalten Sie "Mehr Informationen". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen